Neue Teamkleidung

Bruckmühler Bogenschützen starten mit neuer Teamkleidung sehr erfolgreich bei der Gaumeisterschaft

Eigentlich waren ja schon acht Starter der SG Edelweiß Bogensparte zur diesjährigen Gaumeisterschaft Halle angemeldet. Aber Einige zogen leider wegen Bedenken zur gegenwärtigen Corona-Lage ihre Teilnahme zurück, was aber durchaus verständlich ist. So fanden sich nur drei Vertreter der Bruckmühler Bogenschützen am Sonntag den 21.11. in Raubling ein, wo die Schützen des BSG Raubling in ihrer neuen Halle ein ausgesprochen gut organisiertes Turnier veranstalteten. Die Sicherheitsregeln zur Corona Pandemie wurden perfekt umgesetzt. Leider war aber aufgrund dieses Umstandes das Starterfeld wesentlich kleiner als üblich. Was aber dem Spaß und Ehrgeiz der teilnehmenden Schützen keinen Abbruch tat. In der Hallensaison müssen auf eine Entfernung von 18m 60 Pfeile geschossen werden, die 10, das innere Gold hat dabei einen Durchmesser von vier Zentimetern.
Hannes Stoiber zeigte wie gewohnt seine Klasse und konnte sich mit ausgezeichneten 510 Ringen den ersten Platz bei den Blankbogenschützen in der Masterklasse sichern. Dabei landeten von seinen 60 Pfeilen 11 in der zehn und 20 in der neun!
Auch für Christian Birkner, der das erste mal mit seinem Compoundbogen antrat, reichte es mit 492 Ringen zum Titel „Gaumeister 2022 Halle“ und auch unser Platzwart Andreas Gittler konnte bei seiner ersten Turnierteilnahme wertvolle Erfahrungen sammeln und mit 453 Ringen einen guten fünften Platz erringen. Herzlichen Glückwunsch allen Startern.
Also durchaus eine gute Ausbeute für unsere Schützen, die jetzt auch das erste Mal in unserem neuen und coolen Vereinsoutfit antreten konnten. Hier bedanke ich mich ganz herzlich beim Sportausstatter Erima, der uns einen Ausstattervertrag für die nächsten drei Jahre garantiert hat und uns so die Möglichkeit gibt sehr günstig mit Teamkleidung einzudecken. Herzlichen Dank auch an Sport Fischbacher aus Bad Aibling, der die ganze Bestellung abwickelt und sich ganz hervorragend um das Bedrucken der Oberteile kümmert. Das hat alles ganz wunderbar bei der ersten großen Lieferung geklappt. Mit der frischen Farbe Orange und dem edlen Grau machen wir bestimmt eine gute Figur an der Schießlinie und fördern intern unseren Teamspirit und das Gemeinschaftsgefühl.
Nun hoffen wir nur, dass uns Corona nicht komplett die Hallensaison vermasselt.

Text und Foto: Christian Hörberg